Verkehrsaktionstag der Schulanfänger in der Jugendverkehrsschule Pankow

Am Freitag, den 13.9.2019 besuchten alle Schulanfänger unserer Schule die Jugendverkehrsschule in der Rennbahnstraße und trainierten im simulierten Straßenverkehr.

Fahrrad, Kettcar und Roller fahren, die Farben der Ampel und Straßenverkehrsschilder als auch das Verhalten beim Überqueren der Straße wurden geübt. Mit viel Musik und Spiel in der Verkehrsdisko sowie in der Mal- und Bastelstraße verging der Vormittag viel zu schnell. 

 

Der nächste Verkehrsprojekttag unserer Schule „Zu Fuß zur Schule“ wird bereits fleißig vorbereitet.