Beitrag: Hygienemaßnahmen

Grundschule am Hohen Feld

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Eltern,

zur Einschränkung der Kontakte und Ansteckungsmöglichkeiten mit Covid 19 (und anderen Viren) bitte ich um strenge Einhaltung der geforderten Hygienemaßnahmen.

1. Alle Eltern werden aufgefordert, nur aus dringend notwendigen Gründen die Schule zu betreten.

2. Bitte vereinbaren Sie für Gespräche mit dem schulischen Personal unbedingt vorher per Mail oder per Telefon einen festen, verbindlichen Termin: Zeitpunkt und Raum. Sollten Sie den Raum nicht kennen, fragen Sie bitte vorher nach, wo sich dieser befindet, um ohne Umwege dorthin zu gelangen.

3. Der untere Flur ist ab 14.30 Uhr geschlossen.

4. Wenn Sie Ihr Kind zur Schule bringen, verabschieden Sie sich bitte außerhalb des Schulgebäudes, besser noch am Eingangstor vom Schulhof.

5. Kinder der 1. Klasse benötigen in einzelnen Fällen noch eine besondere Regelung. In der 1. Woche gilt für diese Situationen noch eine Übergangsfrist. Danach gibt es eine einheitliche Regelung. Es soll unbedingt eine Ansammlung von Erwachsenen im Eingangsbereich der Klassenräume vermieden werden. Die Klassenlehrer*innen informieren die Eltern im Laufe der Woche über den organisatorischen Ablauf.

6. Wir bitten alle Eltern noch einmal dringend, an die Maskenpflicht bei Ihren Kindern auf den Gängen und Treppen hinzuweisen und auf entsprechend warme Kleidung zu achten, da regelmäßig in allen Räumen gelüftet wird.

7. Bitte tragen Sie dafür Sorge, dass Ihr Kind auch bei Verlust oder Kaputtgehen der Maske immer Reservemasken dabei hat. Bewährt haben sich hier Briefumschläge mit drei bis fünf Masken, die im Hausaufgabenheft oder einem anderen sicheren Ort aufbewahrt werden.

8. Bei Kindergeburtstagen gilt: Nur abgepackte Süßigkeiten, keine Kuchen oder Muffins.

9. Bitte sorgen Sie dafür, dass Ihre Kinder entsprechend warme Kleidung in der Schule tragen. Es wird weiter auch einmal während der Stunde und während der Betreuung jeweils drei bis fünf Minuten gelüftet.

Mit freundliche Grüße und ein schönes Wochenende Marian Imke

Blog

Es ist Frühling

Im Frühling steht meistens die Pflanzenvermehrung in der Gartenarbeitsschule auf unserem Terminkalender, denn dort blühen jedes Jahr alle möglichen Frühblüher. Nun erforschten wir die Zwiebeln der Traubenhyazinthe im Klassenraum und nahmen Narzisse, Krokus und Winterling unter die Lupe.

Osterprojekttag

Trotz des Wechselunterrichts durfte unser Osterprojekttag in diesem Jahr nicht fehlen. Die Kinder bastelten unter anderem Osterkörbchen, die der Osterhase befüllte und auf der Wiese versteckte.

Alles Gute zum Muttertag

Wir gratulieren allen Mamas anlässlich des Muttertages am 9. Mai und bedanken uns herzlich für die zuverlässige und ausdauernde Unterstützung in dieser herausfordernden Zeit des Wechselunterrichts und Homeschoolings.

Gleichgewicht und Koordination

Die SG Einheit Pankow e.V. Abteilung Basketball
stellt uns als Ersatz für die Basketball-AG, aber auch zur freien Nutzung ein sportliches Angebot zur Verfügung

Informationsschreiben Nr. 10 der (SIBUZ)

Nun lautet der Beschluss, dass das Selbsttesten ab 19.04.21 verpflichtend in der Schule stattfinden muss. In diesem Brief möchte ich Ihnen Details zur Selbstteststrategie der Senatsverwaltung und unserer Schule zukommen lassen.

Skip to content

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Eine Analyse durch Google Analytics wird nicht durchgeführt! Wenn Sie diese Webseite ohne Änderung an den Cookie-Einstellungen verwenden wollen und auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden und erst dann werden notwendige Cookies für 10 Tage in Ihrem Browser-Cache angelegt.

Schließen