Vorlesewettbewerb 2016

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil…

Am 27.04.2016 durften zuvor ausgewählte Schüler*innen der Grundschule am Hohen Feld ihr Können im Vorlesen unter Beweis stellen. 18 Kinder der 4., 5. und 6. Klassen trugen im ersten Durchgang ihr selbstgewähltes Buch vor und bekamen anschließend eine kurze Textpassage aus einem ihnen unbekannten Buch zu Lesen.

Nachdem die Jury (bestehend aus 3 Erwachsenen und 3 Schülern), sich über die Sieger*innen einig war, wurden diese mit einer Urkunde und einem Buch geehrt. Der Vorlesewettbewerb war ein voller Erfolg und die Grundschule am Hohen Feld freut sich bereits auf selbige Veranstaltung en in den nächsten Jahren.

Fotos für Collage

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Eine Analyse durch Google Analytics wird nicht durchgeführt! Wenn Sie diese Webseite ohne Änderung an den Cookie-Einstellungen verwenden wollen und auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden und erst dann werden notwendige Cookies für 10 Tage in Ihrem Browser-Cache angelegt.

Schließen